Kletterwald Wetzlar

3D Bogenparcours / Aktuelles rund um den Kletterwald Wetzlar

Winter-Opening 18. Februar 3D Bogenparcours

Ihr wollt das Bogenschießen mal ausprobieren?

Dann nutzt unser Winter-Opening am 18. Februar 2018.
Wir starten morgens um 11.00 und sind bei 17.00 Uhr vor Ort.

Winteropening? Kletterwald? 3D Bogenparcours? Was denn nun?

Ganz einfach:
Im Winter 2016/2017 haben wir uns überlegt, das Gelände des Kletterwald Wetzlar auch in den Wintermonaten
für Outdooraktivitäten nutzbar zu machen. Mit Klaus Schüssler von Nijora Archery haben wir einen kompetenten Partner gefunden,
der uns bei der Umsetzung des 3D Bogenparcours auf dem Gelände vom Kletterwald Wetzlar unterstützt hat.

Winteropening auf dem 3D Bogenparcours Wetzlar Kaffee aus dem Perkolator Kuchen aus dem Dutchoven

Zum Schutz Deiner persönlichen Daten ist die Verbindung zu YouTube blockiert. Wenn Du auf  „Play“ klickst, wird das Video geladen. Damit akzeptierst Du die Datenschutzbestimmungen von YouTube.

Wie ist der Ablauf vor Ort?

Zuerst einmal erhaltet ihr die Ausrüstung zum Bogenschießen von uns.
Bestehend aus:

  • Bogen (für Links- oder Rechtshänder)
  • Unterarmschutz
  • Köcher und
  • 4 Pfeile pro Bogenschütze
  • Schießhandschuh

Instruiert uns jemand vor der Begehung?

Dann erhaltet ihr eine kurze Einweisung am Einschießplatz und ihr könnt euch erst einmal einschießen,
bevor es dann auf den Parcours geht.

3D Bogenparcours Wetzlar

Wie lange dauert das denn ungefähr? und wie groß ist der Parcours?

Der 3D Bogenparcours Wetzlar befindet sich auf dem 20.000qm großen Gelände
des Kletterwald Wetzlar. Der 3D Bogenparcours ist hier als Rundweg mit einer Länge von ca. 1100m angelegt.

Das Gelände ist sehr eben und die Ziele sind auf kurzen Entfernungen zueinander gestellt.
Dabei muss man sich zum einen auch mal zwischendurch beim Schießen absprechen.

Der Vorteil für Familien: die Gruppe bleibt meist in Sichtweite.

Wir haben insgesamt 27 Stationen im Wald verteilt und es befinden sich hier über 30 Ziele.

3D Bogenparcours auf dem Gelände vom Kletterwald Wetzlar

Viel Spaß auf dem 3D Bogenparcours Wetzlar auf dem Gelände des Kletterwald Wetzlar. Winter-Opening am 18. Februar 2018 von 11 bis 17 Uhr.

Was ist mit verloren gegangen Pfeilen? Müssen wir diese ersetzen?

Ja, auf jeden Fall. Ein Pfeil kostet 10.- Euro – ihr erhaltet 4 Stück davon.
Diese können unmöglich in der Investition für die Leihausrüstung von EUR 19.- mit dabei sein.

Mit Pfeilen ist es wie mit Auto- oder Motorradreifen. Das sind Verschleißteile.
Wer ein guter Bogenschütze werden will, wird immer wieder auch mal einen Pfeil verlieren und
zu Bruch bringen oder durch Bruch verlieren.

Wie unser Mentor immer zu sagen pflegt:
„Wenn Du ein guter Bogenschütze werden willst,
dann darfst Du keinem Pfeil hinterher heulen.“

Das klingt am Anfang erst mal komisch.
Leuchtet aber nach den ersten 500 Pfeilen, die ihr geschossen habt, ein.