Kletterwald Wetzlar

Uncategorized

Open Stage – Softly Ice Cream

Welche Bands kommen zur Open Stage am 22.06.2018 in den Kletterwald Wetzlar

Wir sind drei Studenten aus Gießen und interpretieren Rocksongs akustisch neu

Und so meldete sich Sebastian von der Band „Softly Ice Cream“ bei uns:

„Hallo, wir würden gerne mit unserer Akustik-Band „Softly Ice Cream“ bei der Open Stage im Kletterwald spielen. Habt ihr noch Slots frei?…“ Ja wie geil ist das denn?

Wir haben unser Event lediglich über Facebook, Instagram und über ein paar Flyer beworben und gar nicht mit dieser Menge an Anfragen gerechnet. Und gaaaanz viele Interessierte melden sich, dass es ja absolut eine sehr coole Idee wäre. Wir freuen uns auf einen richtig geilen Abend mit euch. Bei Lagerfeuer, Pizza aus dem Outdoor-Ofen und leckerer Wurst vom Grill. Irgendwie können wir gar nicht abschätzen, was da so alles abgeht.

Hier schon mal ein kleiner Vorgeschmack aus dem Programm von „Softly Ice Cream“:

Black Country Communion – The Battle For Hadrian’s Wall

Chuck Berry – Johnny B. Goode

Jet – Are You Gonna Be My Girl

Wir freuen uns riesig auf einen richtig coolen Abend mit tollen Menschen und interessanten Gesprächen

Wir danken Markus vom Laufstil in Sinn und Nico von der LBS Dillenburg für diesen absolut genialen Hinweis mit der Open Stage mal raus zu gehen. You´re welcome.

Der nächste Termin steht auch schon fest:

Samstag, 08.09.18 – morgens wieder ein krasses Event rund um Outdoor, Handwerk und was sonst noch alles geht und abends wieder herrliche Live-Musik mit genialen Bands.

Der Eintritt ist frei – Schüler zahlen die Hälfte.

Open Stage im Kletterwald Wetzlar: Lenny Kravitz auf der Bühne am 22.06.18 ab 20:30 Uhr

Zum Schutz Deiner persönlichen Daten ist die Verbindung zu YouTube blockiert. Wenn Du auf  „Play“ klickst, wird das Video geladen. Damit akzeptierst Du die Datenschutzbestimmungen von YouTube.

Vielleicht sogar mit Lenny Kravitz oder wie heißt der Typ ohne Haare?

Hier im Gespräch unsere beiden Event-Organisatoren aus dem Kletterwald Wetzlar im Gespräch…