Kletterwald Wetzlar

Frei-Talk am Freitag / PRO Event - The Next Level

Frei-Talk – Sommerferien-Action

Allein schon der Einstieg in dieses Video ist der Hammer! Um welchen Parcours handelt es sich hier?? Wir haben in diesem Jahr zum Saisonstart viel umgebaut.

Hinweis aufs nächste DIY-Event im September und 4te Woche Sommerferien

Bei uns ist mal richtig was los im Kletterwald in Wetzlar. Jede Menge Besucher in den Sommerferien, trotz der Riesenhitze bei uns im Wald. Kaum zu glauben aber wahr. Der Einstieg schon richtig Kraftzehrend, doch was tut man nicht alles für eine gute Performance? Also rauf in den Fuchs über den Lianenaufstieg. Ach! und dann gibt es sogar noch ein Gewinnspiel das bis Ende Juli läuft. Ihr könnt ein richtig cooles Biketool von PB SiwssTools gewinnen. wie ihr da mitmachen könnt? Das erfahrt ihr hier:

Was war alles los in dieser Woche im Kletterwald Wetzlar?

  • Fabian von FatraccoonRacing war im Wald, zusammen habe wir den #WoodWarriorWetzlar ausprobiert
  • Michael Truppe von let´s bastel war da – ein YouTube aus der Handwerker-Szene
  • Endlich sind die bestellten Akkus von Bosch da
  • Jede Menge Kletter-Action in den Ferien
  • Bambini-Kletterer bei uns im Wald
  • ein Gruppe Jugendlicher war zum Bogenschießen im Wald
  • Gewinnspiel für ein Biketool von PB-SwissTools

Gemeinsam mit Michael Truppe wollen wir im September ein weiters Event durchführen. Dazu haben wir uns abgesprochen bei uns im Wald und die Location besichtigt. Er hat für uns auf jeden Fall einen guten Tipp für die Freizeitgestaltung.

3D Bogenparcours im Kletterwald Wetzlar besuchen

Diese Woche war eine Gruppe mit deutsch-französischen Gästen auf dem 3D Bogenparcours rund um den Kletterwald Wetzlar unterwegs. Wir konnten hier eine ganz neue Erfahrung machen. Es gibt doch immer wieder Neues zu erleben und es gilt die Devise aus der Erlebnispädagogik:“Du kannst NIE so dumm denken, wie es im Endeffekt dann doch kommen kann.“
Zum Glück war unser Frankreich-Experte Robin mit am Start. Er konnte die Franzosen in die Technik des Bogenschießen mit einweisen.

Was aber generell für sehr viel Gruppen gilt und vielleicht sogar auf das Leben übertragbar ist: Die Menschen hören größtenteils nicht richtig oder gar nicht zu. Wenn der Experte die Grundlagen vermitteln möchte, ist es wichtig am Anfang erst einmal zuzuhören. Das gilt für alle Bereiche des Lebens. Ein großes Lernfeld an dieser Stelle.

Wir hätten fast nicht gedacht, dass bei der Sommerhitze doch so viele Kletterer kommen

Es waren trotz der anhaltenden Hitze und Trockenheit zahlreiche Kletter im Kletterwald, um die Ferien aktiv zu gestalten. Vielen Dank für Euren Besuch bei uns im Wald. Vor allem die Bambinis strömen zahlreich in den Wald und können ganz tolle, neue Erfahrungen machen:

  1. klettern in den Parcours
  2. Geschicklichkeit spielerisch erlernen
  3. Koordination trainieren und verbessern

Das geht auf jeden Fall in den Bambini-Parcours für die Kletterer von 4-7 Jahre

Neben den Bambini-Parcours git es dann ja noch die 13 Parcours für die großen Abenteuerer

Wir haben auf 20.000 Quadratmeter Eiche-Buche-Mischwald auch 13 Parcours mit über 130 Hochseilelementen für die großen Kletterer. Dabei unterscheiden wir drei Schwierigkeitsgrade:

  1. blau für die leichten Parcours – 5 Stück an der Zahl
  2. rot für die mittleren Parcours – 5 Stück an der Zahl
  3. schwarz für die schweren Parcours – 3 Stück gibt es davon

Bei der Hitze gilt auf jeden Fall: Viel trinken, vor allem bei sportlichen Aktivitäten.

Training im OCR-Parcours mit Fabian von FatraccoonRacing aus Frankfurt

Fabian ist der Weltmeister im 24 Stunden OCR-Enduro-Lauf. Er ist in Australien gestartet und dort 11 Runden mit insgesamt 127 Kilometern gelaufen. Zwischendurch gab es zahlreiche Hindernisse zu überwinden und einige Höhenmeter. Das Durchhalten hat sich ausgezahlt. Jetzt ist Fabian Weltmeister in seiner Altersklasse und hat den OCR-Parcours im Kletterwald für sich entdeckt. Hier kann er vor allem das Hangeln trainieren, das auch für ihn zum einen schwierig zu trainieren ist und zu am anderen ein Handicap. Defizit erkannt – jetzt wird trainiert.

Nächstes DIY-Event im Kletterwald Wetzlar mit Michael Truppe von lets bastel?

Nach unserem erfolgreichen Event im Juni starten wir nun zu Teil 2. Eine Fortsetzung? oder ein ganz neues Event? Da das Unglück im Vergleich liegt, ist es ganz wichtig dies einfach als eine ganz neue Veranstaltung zu betrachten. Wir werden Projekt anbieten und laden auch andere ein einen Workshop darzustellen. Parallel dazu wird es auch eine gemeinsame Großbaustelle geben, die wir mit einigen Teilnehmern angehen wollen. Unterstüzt im Marketing von Michael Truppe mit seinem Kanal „lets bastel“.

Und das Gewinnspiel? um was geht es denn da? Ein Biketool von PB SwissTools?

Wir haben unser BoobyCar bei einem Contest für PB SwissTools vorgestellt. Leider habe wir nicht den erwünschten Werkzeugkoffer gewonnen. Dafür aber ein kleines Biketool. Da wir gerade nicht zum Radfahren kommen. Wir möchten wir dieses Tool einfach weitergeben. Da ein lapidares Weitergeben viel zu einfach wäre, gibt es ein kleines Gewinnspiel. Einfach reinschauen und mitmachen.

So! noch zwei Wochen Sommerferien und dann neigt sich die Saison ja fast schon wieder dem Ende.

Wir wünschen euch viel Freude. Raus aus der Komfortzone! Rein in den Wald. Neben Kletterwald, OCR-Parcours, 3D Bogenparcours bieten wir auch Teamevents, Azubitrainings, und noch viel mehr.

Euer Team vom Kletterwald Wetzlar